Wie löst mein*e Patient*in das Selfapy-Rezept anschließend bei der Krankenkasse ein?

Das erhaltene Rezept reichen Patient*innen bei ihrer Krankenkasse ein. Das geht via Upload in der Krankenkassen-App, per Post, im Krankenkassen-Service-Center oder telefonisch, jeweils als Original oder mit einem Foto bzw. Scan. 


Die Krankenkasse übermittelt dem*der Patient*in dann einen individuellen 16-stelligen Freischaltcode. Das kann ein bis zwei Tage dauern. Mit diesem Freischaltcode können sich Patient*innen unter www.selfapy.de registrieren.


Verweisen Sie Ihre Patient*innen bei Fragen gerne direkt an uns:

kontakt@selfapy.de

030 398 203 120

www.selfapy.de